Wissen vernetzen


Markt-Glauben, Klima-Krise und Katastrophen-Leugnung

Walter Ötsch Cusanus Hochschule Bernkastel-Kues - page 2


Markt-Glauben, Klima-Krise und Katastrophen-Leugnung

Markt-Glauben, Klima-Krise und Katastrophen-Leugnung

Markt-Glauben, Klima-Krise und Katastrophen-Leugnung: in 4 Teilen ursprünglich veröffentlicht in makroskop (Teil 1 / Teil 2 / Teil 3 / Teil 4) 1 Der Klimawandel erfordert sofortiges globales politisches Handeln, um seine drastischen Auswirkungen zumindest zu begrenzen. Warum keine schnellen Schritte unternommen werden, hat viele…

Weiterlesen →

Der Blick von oben und der Blick von unten

Der Blick von oben und der Blick von unten

Wird der Blick von unten den Rechtspopulisten überlassen, dann ist die Demokratie in Gefahr. Denn der Rechtspopulismus verbindet seinen (berechtigten) Blick von unten mit einer Kritik der Demokratie und der Menschenrechte insgesamt. ursprünglich erschienen auf makroskop (5.8.2016) Die aktuelle politische und wirtschaftliche Gesamtlage kann aus…

Weiterlesen →

Die Kampf-Rhetorik von Norbert Hofer und NLP. Versuch einer Richtigstellung

Die Kampf-Rhetorik von Norbert Hofer und NLP. Versuch einer Richtigstellung

In den Medien werden in diesem Wahlkampf in erstaunlichem Ausmaß die Art der rhetorischen Muster thematisiert, die in den TV-Debatten zu sehen sind, speziell die Manöver von Norbert Hofer. Ein solcher Vorgang ist zu begrüßen, weil damit eine Reflexion über Manipulation und Tricks in Gang…

Weiterlesen →

Muster von Kampf-Rhetorik: was kann man dagegen machen?

Muster von Kampf-Rhetorik: was kann man dagegen machen?

Frage aus einem Email: Sehr geehrter Herr Ötsch, ich hab soeben Ihre Analyse gelesen im Falter und die war für mich sehr aufschlussreich. Was mich aber noch mehr interessieren würde – wie geht man damit um, wie kann diese Untergriffe parieren? Meine Antwort: Grundsätzlich kann…

Weiterlesen →

Rhetorik-Tricks von Nobert Hofer

Rhetorik-Tricks von Nobert Hofer

Norbert, der Profi FPÖ-Kandidat Norbert Hofer dominierte den Fernsehwahlkampf. Was macht er anders? Meine Analyse jetzt online im FALTER mit Videobeispielen zum Ansehen.

Weiterlesen →

Was macht unser Geld in Panama?

Was macht unser Geld in Panama?

Studiodiskussion bei Radio FRO, aufgezeichnet am Mittwoch, 6. April 2016, 18.00 – 18.50 Uhr (Link) Mit Walter Ötsch (Ökonom und Kulturwissenschafter) und Julianna Fehlinger (ATTAC-Aktivistin); Moderation: Martin Wassermair 11, 5 Millionen Datensätze im Ausmaß von 2,5 Terabyte umfassen die Informationen, die unter dem klingenden Namen…

Weiterlesen →

Neues Bacc.-Studium Ökonomie

Neues Bacc.-Studium Ökonomie

Bachelorstudiengang „Ökonomie mit Schwerpunkt soziale Verantwortung“ Flyer zum Download Ab dem Wintersemester 2016/17 an der im Vorjahr neu gegründeten Cusanus Hochschule in Bernkastel-Kues (Rheinland-Pfalz) Ein neuartiges Studium der Ökonomie, das tradierte Fächergrenzen bewusst überschreitet: Einführungen in Inhalte und Methoden der traditionellen Volkswirtschaftslehre anhand aktueller Problemstellungen…

Weiterlesen →

Aktualisiert: 9 Sparpakete in Griechenland und ihre Folgen

Aktualisiert: 9 Sparpakete in Griechenland und ihre Folgen

Eine knappe Zusammenfassung wichtiger Zahlen und Daten, am Ende der Seite die Entwicklung im Sommer 2015. 1. Sparpaket im Oktober 2009: Die sozialdemokratische Regierung unter Giorgos Papandreou gibt bekannt, dass die konservative Vorgängerregierung  Schulden von 350 Milliarden € hinterlassen hat. Sie zieht ihr angekündigtes Konjunkturpaket…

Weiterlesen →

Tweets zum Wirtschaftsystem, Neoliberalismus, Griechenland, Überwachung und TTIP

Tweets zum Wirtschaftsystem, Neoliberalismus, Griechenland, Überwachung und TTIP

Aus meinen Tweets der letzten Wochen Finanzsystem, neoliberale Praktiken und Diskurse Kritik neoliberaler Psychotechniken und „Reform“-Rhetoriken (z.B. bei Bertelsmann) (M. Burchardt) http://m.heise.de/tp/artikel/44/44961/1.html … Bargeldverbot: Abwälzen der Belastung der Banken durch Negativzinsen auf Bevölkerung? Zwangsenteignung für Staatsschuld? http://www.heise.de/tp/artikel/45/45089/1.html … “The Notion of the Competitiveness of Countries is Nonsense”…

Weiterlesen →

Eine neue Hochschule mit kritischer Ökonomie

Eine neue Hochschule mit kritischer Ökonomie

Im Mai 2015 wurde durch das zuständige Ministerium in Rheinland-Pfalz in Bernkastel-Kues (an der Mosel) eine neue Hochschule genehmigt, die sich den Namen Cusanus-Hochschule gegeben hat. An dieser Hochschule wird ein neues Studium Ökonomie angeboten werden, bei dem ich in Zukunft im Unterricht tätig sein…

Weiterlesen →

Kategorien-Wandel und Entstehung des Kapitalismus

Kategorien-Wandel und Entstehung des Kapitalismus

Video zum  Vortrag am  12.1.2015 „Die Entstehung des Kapitalismus im Übergang zur Neuzeit“ (ab Minute 14) (Im Rahmen der Reihe Tiefenbohrungen: Wirtschaft anders denken  an der Wirtschaftsuniversität Wien Die Wirtschaftstheorie hat ein schwer wiegendes Manko. Sie verfügt über keine adäquate Metatheorie, welche die Praxis der…

Weiterlesen →

Page 2 of 4 1 2 3 4
Background pattern
Colors
Layout style